Plus stellt Ladenkonzept um

Themenseiten zu diesem Artikel:
Mit dem Programm "Euro Plus 2010" will der Discounter Plus in den nächsten fünf Jahren rund 150 Millionen Euro in seine Märkte investieren und diese aufwerten. Die Tengelmann-Tochter dürfte damit noch mehr zum Discounter mit Supermarkt-Charakter werden. Ab sofort werden - mit Start im Heimatmarkt Deutschland - jeden Monat 250 Filialen auf das Konzept umgerüstet. Geplant sind eine klarere Präsentation von Warenwelten, angenehmere Atmosphäre, optische Trennung der Warengruppen durch stilvolle Stimmungsbilder. Warengruppen wie beispielsweise Brot, Milch- und Molkerei-Produkte, Obst und Gemüse, Kosmetik und Wein sowie die Plus Marken Bio-Bio und Viva Vital werden besonders hervorgehoben. Auch zusätzliches Personal soll eingestellt werden. ork





stats