Paris Saint-Germain spielt im Corsa-Trikot

   Artikel anhören
Beim Champions-League-Spiel gegen den FC Bayern München tritt Paris Saint-Germain im neuen Trikot an. Am 18. Oktober tragen die französischen Spieler den Schriftzug des Opel Corsa auf der Brust und unterstützen damit die Markteinführung des Autos. Laut Uefa-Reglement dürfen in einem Spiel nicht beide Teams den gleichen Markennamen auf dem Trikot haben. Beim Champions-League-Hinspiel in Paris war der FC Bayern München mit dem Schriftzug des neuen Opel Microvans Agila angetreten. Im Herbst geht der Corsa in dritter Generation an den Start.
stats