Olsson und ISPR vermarkten Bierhoff und Köpke gemeinsam

Der im März bei der Sportvermarktungsagentur ISPR als Marketing-Direktor ausgeschiedene Peter Olsson wird weiterhin die Vermarktung der an die ISPR gebundenen Nationalspieler Oliver Bierhoff und Andreas Köpke wahrnehmen - gemeinsam mit seinem vormaligen Arbeitgeber. Die Münchner Sportrechte-Verwertungsagentur erklärt: Manager der Spieler ist weiterhin Peter Olsson, der sich um das Neugeschäft der Vermarktung und die Öffentlichkeitsarbeit kümmern wird.



stats