Nike setzt seinen Laufschuh Shox 2:45 im TV in Szene

Themenseiten zu diesem Artikel:
Pünktlich zur Markteinführung seines Laufschuhs Shox 2:45 startet der Sportbekleidungshersteller Nike am heutigen Donnerstag eine TV-Kampagne in 13 Ländern. Das neue Schuhmodell bezieht seinen Namen von einer Zeitangabe: "Denn zwei Stunden 45 Minuten sind eine bemerkenswert gute Zeit für einen Marathonlauf", lautet die Logik von Nike.

So zeigt das TV-Commercial einen Langstreckenlauf als chaotische Jagd nach einem davonrollenden Hot-Dog-Wagen durch die Gassen einer mediterranen Hafenstadt. Der Spot läuft in einer 60- und einer 30-Sekunden-Version auf großen Sendern. Das Motto lautet "More go". Die verantwortliche Agentur ist Wieden & Kennedy in Amsterdam. rp

stats