Neues Logo für Mehrweg-Flaschen

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Arbeitskreis Mehrweg hat ein einheitliches Logo für Etiketten von Mehrweg-Systemen entwickelt. Eine Informationskampagne mit Broschüren und PoS-Aktionen soll den Verbraucher in den kommenden Wochen über das Logo aufklären.

Das Logo "Mehrweg - Für die Umwelt" soll dem Verbraucher die Differenzierung erleichtern, da 51 Prozent aller Verbraucher noch bepfandete Ein- und Mehrweg-Flaschen verwechseln. 27 Prozent glauben sogar, alle Pfandflaschen seien Mehrweg. Im Arbeitskreis Mehrweg sind Unternehmen und Verbände der Getränkebranche sowie Umweltorganisationen vertreten. ork



stats