Microsoft und VW setzen auf CeBIT-Sonderschau

   Artikel anhören
Die Deutsche Messe, Hannover, hat erstmals einige Aussteller ihrer CeBIT-Sonderschau "digital living" verraten. So zeigen unter anderem der Chiphersteller AMD, der Softwarekonzern Microsoft sowie Volkswagen und Bose ihre Produkte auf der Messe. Die Sonderschau findet parallell zur CeBIT statt, die am 9. März beginnt, und soll vor allem Endverbraucher anlocken. jh




stats