Metro startet gut ins neue Jahrtausend

Themenseiten zu diesem Artikel:
Das Kölner Unternehmen Metro hat seine Umsatzzahlen für das erste Quartal im laufenden Geschäftsjahr 2000 präsentiert. Ein Plus von 7,3 Prozent steigerte den Umsatz auf 20,8 Milliarden Mark. Insbesondere die Elektro-Fachmärkte, zu denen die beiden Ketten Saturn und Media gehören, legten kräftig zu: Der Umsatz steigerte sich um 31,5 Prozent auf 3,5 Milliarden Mark. Nach wie vor stärkster Bereich waren mit knapp 9 Milliarden Mark Umsatz die in- und ausländischen Supermärkte.



stats