MAN beendet Radsport-Sponsoring

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Radsport hat einen weiteren namhaften Sponsor verloren: Aufgrund der aktuellen Entwicklung hat der Nutzfahrzeughersteller MAN die Partnerschaft mit dem dänischen CSC-Team beendet. Das Unternehmen ist zu der Überzeugung gekommen, dass Radsport "nicht länger als geeignete Marketingplattform" dient.

Bereits nach dem Dopingskandal im vergangenen Sommer hatte Man über ein Ende der Zusammenarbeit nachgedacht. Ein von CSC initiiertes Anti-Doping-Programm hatte das Unternehmen jedoch bewogen, das Engagement vorerst fortzuführen. mh



stats