Kuschelrock wird mit einer umfangreichen Kampagne modernisiert

Sony Musik startet eine aufwendige Kampagne zur Verjüngung seiner Marke Kuschelrock. Das Unternehmen will seine Marke "vorsichtig dem Zeitgeist anpassen", so Marketing-Direktor Ralf Schalck. Dafür wurde in die Werbung ein neuer moderner Frauentyp integriert - eine Mischung zwischen Powerfrau und Romantikerin. Die neue Kampagne mit einem Etat im siebenstelligen Bereich beinhaltet TV-Kooperationen, Printanzeigen, Kino-Werbung und Promotions.

Die Kampagne greift unter dem Motto "Jede Lovestory hat ihre Songs" schöne Erinnerungen auf. Die Print-Motive werden in Form einer Bilder-Lovestory in Frauenmagazinen wie "Amica" geschaltet. Im Fernsehen kooperiert Sony Music mit der RTL Group und lässt einen Spot bei den Sendern der Gruppe laufen. Der 30-Sekündigen TV-Spot wird als Kino-Version in den Sälen der UCI-Kinowelt deutschlandweit gezeigt. Die Kreation übernahm die Agentur Aimaq, Rapp, Stolle in Berlin. fr

stats