Keine Kritik an Spirituosenwerbung

   Artikel anhören
Der Bundesverband der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure (BSI) zeigt sich zufrieden, dass es 2004 keine Beanstandungen gegen die Werbekampagnen der Spirituosenanbieter, die Mitglieder im BSI sind, gegeben hat. Der BSI bezieht sich dabei auf die neuesten Veröffentlichungen des Deutschen Werberates. Man fühle sich in den Bemühungen um Verantwortung und Selbstregulierung bestätigt und bestärkt, so der Verband. ork


stats