Holland wirbt bundesweit für Kunst, Kultur und Musik

   Artikel anhören
Neue Wege geht das Niederländische Büro für Tourismus mit ganzseitigen Anzeigen in "Spiegel", "Focus" und "Stern". Beschränkte sich das Marketing bisher auf regionale TV-Supplements und allgemeine Aspekte, so stehen nun Kunst, Kultur und Musik im Vordergrund des bundesweiten Auftritts. Die Idee der Neukonzeption von Fact in Köln: Holland hat mehr zu bieten als den klassischen Urlaub.
stats