GfK übertrifft mit 750 Millionen Mark eigene Umsatzerwartungen

Die Marktforschungsgesellschaft GfK Nürnberg hat im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von 750 Millionen Mark erwirtschaftet und damit ihr 1998er Ergebnis um 21 Prozent gesteigert. Das börsennotierte Unternehmen teilt mit, dass es in allen Geschäftsfeldern außer dem so genannten ,,Ad Hoc"-Bereich überproportionale Ergebnisse erzielt habe.



stats