Freixenet schickt Sekt auf sinnliche TV-Reise

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der sinnlichen Reise eines Freixenet-Sekttropfens folgt die Kamera ab Anfang November im TV-Spot für die spanische Cava-Marke. Der Sekttropfen begleitet verschiedene Objekte wie das Key Visual der Rose und das erotische Liebesspiel eines Paares. Die Sinnlichkeit des Spots soll dabei insbesondere die Positionierung als magische Marke widerspiegeln. "The Magic of Freixenet" lautet entsprechend auch der Claim. Kreiert hat den Auftritt die Schweizer Werbeagentur Pucci, Sulzer. Die Produktion erledigte Ultraimages in Zürich. Zu sehen ist der Spot auf Privatsendern wie Pro Sieben, Kabel 1, Sat 1, RTL und Vox. Die Mediaplanung übernahm HMS Carat, Wiesbaden. ork



stats