First Reisebüro launcht TV-Spot

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der typische Mitarbeiter eines First Reisebüros ist freundlich und immer hilfsbereit. Das suggeriert der aktuelle TV-Spot der Reisebüro-Kette, der am 25. Dezember on air geht. In dem von BBDO, Düsseldorf, entwickelten und von ZAK Film, Berlin, produzierten Film, der auch im Kino gezeigt wird, geht die Hilfsbereitschaft sogar so weit, daß der gut gelaunte Angestellte einem Bettler eine Münze spendiert, übersehend, daß es sich bei dem Mann bloß um einen übernächtigten Partygänger handelt. Den neuen TV-Auftritt läßt sich First 2,4 Millionen Mark kosten.



stats