Fan-TV für FCB-Fans im Olympiastadion

Die Sony Deutschland GmbH, Köln, installiert im Münchener Olympiastadion eine 75 Quadratmeter große Videowand - den sogenannten JumboTron. Mit Beginn der Spielsaison 1998/99 startet die auf drei Jahre angelegte Zusammenarbeit zwischen dem Fußballverein und dem Unterhaltungselektronikkonzern. Zujedem Heimspiel des FC Bayern München wird auf der größten Videowand Deutschlands das "Sony Fan TV" ausgestrahlt: Jeweils zweieinhalb Stunden lang geht das Fan TV auf Sendung, überträgt das Spiel und informiert rund um den Verein. Produziert wird das Fan TV von Wiga TV, Frechen.


stats