Europcar springt für Budget-Kunden ein

Die Motive werden in Tageszeitungen geschaltet
Die Motive werden in Tageszeitungen geschaltet
Unter dem Motto "kein Budget mehr" wirbt Europas größtes Mietwagenunternehmen Europcar mit Anzeigen in allen wichtigen Tageszeitungen für das Leihfahrzeug zum halben Preis. Ehemalige Kunden des US-Vermieters Budget erhalten einen Mobilitätsersatz mit Preisrabatten von bis zu 50 Prozent. 

Nachdem die Autovermietung Robert Straub - Lizenzfirma für Budget in Deutschland - bereits im Mai Insolvenz angemeldet hatte, stellt das in Biberach ansässige Unternehmen den Betrieb nun ganz ein. Viele Kunden, die bereits eine Reservierung für den Zeitraum ab September haben, können durch den Nachweis der gültigen Budget-Reservierung einen Mietrabatt bei Europcar erhalten. Das Angebot der Hamburger Autovermietung läuft ab sofort bis zum 13. September und gilt für alle Mietwagen. HOR    
   

stats