Dirk Nowitzki wirft im Anti-Drogen-Spot des Deutschen Basketballbundes

Der Deutsche Basketballbund (DBB) engagiert sich mit werblichen Mitteln gegen Drogenmissbrauch und hat dafür Nationalspieler Dirk Nowitzki aufs Feld geholt. Anlass und Motivation für den TV-Spot, den der DBB möglichst kostenlos auf unterschiedlichen Sendern schalten will, sind die jüngsten Berichten der Suchtmediziner, wonach Kinder und Jugendliche immer früher zu Drogen greifen. Die Botschaft des Film: "Triff deine Entscheidung - Gib Drogen einen Korb". Kreativ verantwortlich für das Pro-Bono-Projekt sind der Regisseur und Creative-Director Christian Rau sowie der Filmproduzent René Vogt. rp



stats