Diebels braut wieder ein Pils

Der Altbiermarktführer Diebels, Issum, wird ab Mitte Februar 2005 seine Produktpalette um ein Pils unter der Dachmarke Diebels erweitern. Diebels Pils wird in Nordrhein-Westfalen erhältlich sein. Zur Einführung wird das Pils mit einer neu gestalteten Produktausstattung an den Start gehen. Begleitet wird der Launch durch eine Funk-Kampagne in NRW sowie über Plakat und TV. Promotion-Aktionen in Handel und Gastronomie kommen als unterstützende Maßnahmen hinzu. Die Einführungskampagne wird in Zusammenarbeit mit der Agentur Economia in Hamburg entwickelt, für das Packaging-Design zeichnet die Düsseldorfer Design-Agentur Brösske, Meyer & Ruf verantwortlich. ork



stats