Die M&M-Figur Red ist wieder da

Themenseiten zu diesem Artikel:
Die Promotion-Aktion von M&M geht in die zweite Runde: Nachdem die M&M-Frontfigur Red am Jahresanfang verschwunden war, ist er jetzt wieder aufgetaucht. Wer an der Suche mitgemacht hat, kann sich auch am Gewinnspiel beteiligen. Den drei Hauptgewinnern winkt jeweils eine Party im Wert von 1.000 Mark. Zur Auflösung des Gewinnspiels setzt Mars das Internet ein, ab Mitte Mai sollen weitere TV-Spots auf allen großen privaten und öffentlich-rechtlichen Sendern laufen. Flankierend soll am PoS mit Teleskop-Platzierungen, besonderen Dekorationen und Teppichen Aufmerksamkeit erregt werden. Die Kampagne wird von der Düsseldorfer Agentur BBDO betreut.



stats