D2 und ISIS eröffnen Internet-Café mit 40 Online-Plätzen in Düsseldorf

Mannesmann Mobilfunk und ISIS eröffnen heute gemeinsam das D2_liveC@fé in den Düsseldorfer Schadow-Arkaden. Mit insgesamt 40 Online-Plätzen ist das neue Internet-Café das größte des Bundeslandes. Insgesamt wurden rund 1,5 Millionen Mark in den Online-Treff investiert. Auf rund 300 Quadratmetern können die Gäste im ersten Obergeschoss der Einkaufsgalerie nach Lust und Laune surfen. Das Internet-Café verfügt zusätzlich über einen Schulungsraum mit 18 PC-Plätzen. Beispielsweise werden hier für Internet-Starter aller Altersgruppen Crash-Kurse angeboten. ISIS-Geschäftsführer Horst Schäfers betrachtet diese Unternehmensaktivität auch als Teil seines Engagements zum Wissensaufbau hinsichtlich moderner Kommunikationsmittel. Dazu gehören bereits das Sponsoring von Schulen ans Netz und Internetkurse für Lehrer.



stats