Commerzbank plant Markenkampagne für Cominvest

Cominvest, die Fondstochter der Commerzbank, soll im Herbst mit einer großen Markenkampagne beworben werden. Dazu wird zurzeit eine Pitchliste von Agenturen zusammengestellt. Hintergrund: Die Frankfurter Bank will künftig alle Fondsangebote unter der Marke Cominvest anbieten. Damit wird die älteste Fonds-Marke Deutschlands, Adig, gekippt. Für sie wird nach einem Käufer gesucht. Im Marketing hatte Adig bereits auf die Bremse getreten: Das Trikotsponsoring des Hamburger SV läuft im Sommer aus. Den Adig-Etat hält die Agentur Heye & Partner in Unterhaching. Ob sie am Pitch um die neue Kampagne teilnehmen wird, ist noch nicht bekannt. kj



stats