Callmobile.de kurbelt den Abverkauf an

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Hamburger Mobilfunk-Discounter Callmobile.de plant eine neue TV-Kampagne. Für das Commercial, das Mitte Juni on Air geht und voraussichtlich bis November laufen wird, hat die Hamburger Mediaagentur Xenion Werbeplätze auf Pro Sieben, Kabel 1, N24 und DSF gebucht.

Laut Marketingleiterin Aisha Sahraoui wird das neue Commercial deutlich verkaufsorientierter sein als bisherige Kampagnen. Der aktuelle 26-sekündige Spot des Unternehmens, der eher der Markenbildung und Bekanntheit dient, soll parallel weiterlaufen. Für die Entwicklung der Kampagne zeichnet die Hamburger Agentur Serviceplan unter der kreativen Federführung von Axel Thomsen verantwortlich. mas



stats