Bonduelle lässt Gemüse nicht mehr im TV singen

Themenseiten zu diesem Artikel:
Der Homburger Nahrungsmittelhersteller Bonduelle schickt für junge Erbsen und Goldmais zwei neue TV-Spots on Air. Die 20-Sekünder sind bis März auf allen relevanten Privatsendern zu sehen.

Der Auftritt wurde von der Frankfurter Agentur Die Köpfe entwickelt, die Produktion übernahm HBF Helmut Bückle Filmproduktion in München. Außerdem plant das Unternehmen, die Produkte Salatgemüse und das Biosortiment im Zeitraum Juni bis September und Dezember bis März kommenden Jahres im TV zu bewerben.

stats