Audi gründet Marktforschungslabor

Der Ingolstädter Autobauer Audi hat gemeinsam mit der Universität St. Gallen ein Zentrum für innovative Ansätze in der Marktforschung gegründet. Ziel des "Audi Lab for Market Research" ist es, neue Methoden zur Erforschung von markt- und kundenspezifischen Bedürfnissen im Automobil-Marketing zu finden. Das von Audi mitfinanzierte Zentrum soll zudem dazu dienen, Marktforschungserkenntnisse besser in den Entwicklungsprozess von Fahrzeugen zu integrieren. Geleitet wird das Institut von Marketing-Professor Andreas Herrmann. jh





stats