Armani kleidet Italiens Olympioniken ein

-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:
So langsam laufen sich die Unternehmen für die Olympischen Spiele 2012 in London warm. Die italienische Mannschaft wird von Giorgio Armani eingekleidet. 

Das berichtet Focus Online.  Der Vertrag umfasst sowohl die Trainings- als auch die Freizeitbekleidung der Sportler. Das italienische nationale Olympische Komitee CONI wird die Kooperation mit dem italienischen Modezar bereits am 20. Juli in Rom vorstellen.

Erstmals sponsert ein namhaftes Modelabel die Italiener. Giorgio Armani indessen ist kein Neuling in Sachen Olympia: 2006 trug er das Olympische Feuer auf dem Weg zu den Winterspielen in Turin durch Mailand. hor

stats