Acer löst Lenovo als Olympia-Sponsor ab

-
-
Der taiwanische Computerhersteller Acer wird Nachfolger seines Wettbewerbers Lenovo als Sponsor der Olympischen Spiele. Der ab 2009 gültige Vierjahresvertrag umfasst die Spiele 2010 in Vancouver und 2012 in London - der Sponsoringvertrag mit Lenovo läuft Ende 2008 aus. Mithilfe des Ringe-Events will Acer Bekanntheit und Image weltweit steigern. Als Olympia-Partner kann das Unternehmen künftig mit dem Emblem der Spiele werben und stellt zudem Ausrüstung und Personal für die Turniere. mh



stats