Sparkurs bei Ceconomy

Warum das Aus für Saturn auch in Deutschland droht

Dienstag, 14. Juli 2020
Diese Nachricht wäre wohl vor zwei Jahren noch unvorstellbar gewesen: In Österreich wird die Marke Saturn endgültig verschwinden und Ceconomy setzt nur noch auf Media-Markt. Dieser Schritt wird mit Sicherheit nicht auf die Alpenrepublik begrenzt bleiben. Zwar hat sich das Unternehmen beeilt, zu versichern, dass die Entscheidung nur für den österreichischen Markt gilt. Doch auch in Deutschland wird die bisherige Zwei-Markenstrategie von Ceconomy zunehmend sinnlos.
Dass Saturn aus der österreichischen Handelslandschaft verschwindet, kann bei genauerem Hinsehen eigentlich nicht überraschen. Mit nur 15 Standorten erreichte Saturn ohnehin nie die nötige Größe, um in Österreich wirklich als Marke mit landesweiter Relevanz gelten zu können. Den Luxus einer solchen doppelten Markenführung kann man sich in guten Zeiten vielleicht leisten. Doch von wirtschaftlich guten Zeiten ist die Media-Markt Saturn Retail Group derzeit weit entfernt.

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats