Social Listening

Reden ist Silber, Zuhören Gold – das gilt ganz besonders für Brands

Mittwoch, 05. Mai 2021
Angesichts geschlossener Geschäfte hat der Kundenkontakt über soziale Medien für viele Unternehmen und Marken in den vergangenen Monaten enorm an Bedeutung gewonnen. Bei der Kommunikation im digitalen Raum lauern allerdings viele Fallstricke. Daher sollten Unternehmen nicht nur selbst aktiv kommunizieren, sondern ihren Kunden auch aufmerksam zuhören, betont Henk Campher, Vice President Corporate Marketing & Head of CSR bei der Social-Media-Management-Plattform Hootsuite. In seinem Gastbeitrag erklärt er, wie Social Listening funktioniert - und was Unternehmen daraus ableiten können. 

2021 steht im Zeichen von neuen Markenstrategien, denn durch den Ausbruch der Corona-Pandemie und der vorübergehenden Schließung von Geschäften haben sich viele Marken verstärkt den digitalen Kanälen zugewendet, um auch w

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats