+Revolution mit Evaluation

So verändert Künstliche Intelligenz die Unternehmenskommunikation

Mittwoch, 17. August 2022
Ohne ein täglich aktualisiertes fundiertes Datengerüst kann es heute keine strategische Unternehmenskommunikation mehr geben. Die Analyse darüber, was in konventionellen Medien aber auch auf Twitter und Co über Unternehmen, Marken und Stakeholder berichtet und diskutiert wird, wandelt sich dabei ebenso schnell wie die Medienlandschaft und ihre Nutzung durch den Konsumenten. Unicepta-CEO Jochen Freese erklärt in seinem Gastbeitrag bei HORIZONT Online, wie KI die Unternehmenskommunikation genau verändert.
Beschränkte sich der Nutzen noch bis vor wenigen Jahren auf die Bewertung des Medienechos, so bieten KI-gestützte Analyseverfahren längst neue Möglichkeiten – von der Inspirationsmaschine für Content-Marketing-Inhalte b

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats