McDonald's, Sodastream und Co.

So kommen die Nachhaltigkeitskampagnen bei den Verbrauchern an

Mittwoch, 21. August 2019
Die Zahl der Verbraucher, denen beim Einkauf die Nachhaltigkeit der Produkte wichtig ist, nimmt stetig zu. Unternehmen positionieren sich und ihre Produkte entsprechend, um von diesem Trend zu profitieren. Darunter auch Unternehmen, mit denen Nachhaltigkeit oder Umwelt- und Tierschutz nicht auf den ersten Blick in Verbindung gebracht werden. Etwa McDonald’s. Seit April bietet die Fastfoodkette mit dem Big Vegan TS auch in Deutschland einen veganen Burger an, der das bisherige vegane Angebot deutlich erweitert. Yougov hat in seinem Werbecheck für HORIZONT Online den zugehörigen Werbespot mit Spots von My-CoffeeCup, SodaStream, Frosch und Fol Epi verglichen, die ebenfalls die Themen Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit in den Fokus stellen.

Bei My-CoffeeCup zündet Botschaft viel zu spät

Kaffee lieben wir alle, den Müll, der beim Kaffeetrinken entsteht, jedoch nicht so sehr. Das zeigt sich ziemlich deutlich beim Spot von My-CoffeeCup. Die Zuschauer sind nicht begeistert von der Flut von Alu-Kapseln, die sich aus den Kaffeetassen der gezeigten Coffee-Lovers auf den Büroboden ergießen.

Jetzt kostenfrei registrieren
und sofort alle H+ Artikel lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats