Instagram, Facebook & Co

5 Tipps, wie Startups mit Nachhaltigkeit auf Social Media punkten können

Mittwoch, 30. Dezember 2020
Der Grundgedanke der Initiative Startups For Tomorrow (SFT) ist es, zu zeigen, dass positiver Impact in der Wirtschaft auch ohne Konkurrenzdenken und reine Profitorientierung entstehen kann. So haben sich acht Startups zusammengetan, die gleichzeitig eine Vorreiterrolle bei nachhaltigen Themen einnehmen. Das SFT-Team verrät in diesem Gastbeitrag für HORIZONT, wie man sich als Startup mit Nachhaltigkeit optimal positioniert und mit gegenseitiger Unterstützung auf Facebook und Instagram gemeinsam mehr erreicht.
Die Initiative ist aus den turbulenten ersten Monaten der Corona-Pandemie entstanden. Eine Vielzahl an Startups musste finanzielle Rückschläge eigenhändig ausgleichen und es ohne große Kapitalgeber im Hintergrund durch die Krise

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats