Immer im Flow bleiben

So geht Social Media im agilen Zeitalter

Mittwoch, 05. August 2020
Tag für Tag sehen wir Hunderte von (Marken-)Posts auf Social-Media-Kanälen. Das Ergebnis sieht oft so einfach aus. Doch gerade bei Unternehmen ist für Social Media ein effizienter Workflow erforderlich: Von Customer Support über Redaktion und Art-Direktion bis zum Projekt- und Brandmanagement sowie rechtlichen Aspekten kommt es auf ein eingespieltes Miteinander an, um Social-Media-Strategien auf den Weg zu bringen und erfolgreich bei der Zielgruppe zu platzieren. In seinem Gastbeitrag bei HORIZONT Online zeigt Matthias Schäfer, Kreativchef von Cocomore, anhand von mehreren Beispielen, wie ein möglichst effizienter Workflow und die agile Organisation des Teams und aller Beteiligten organsiert werden sollte, um die zeitlichen und qualitativen Anforderungen an heutige Social Media-Aktivitäten zu meistern.
Ob Facebook, Instagram, YouTube oder TikTok – auf den großen Social-Media-Plattformen regiert der Wandel. Die Vorlieben der Nutzer ändern sich so schnell wie die angesagten Themen, die visuellen Trends, die neuen Stars oder die noch smarteren Werbemöglichkeiten. Marken, die im Social-Stream sichtbar bleiben wollen, müssen sich einer Dynamik stellen, die meist fasziniert, aber selten planbar ist. Die Lösung: Agile Workflows, die darauf ausgerichtet sind, mit hohem Tempo und ständigen Veränderungen umzugehen.
„Marken, die im Social-Stream sichtbar bleiben wollen, müssen sich einer Dynamik stellen, die meist fasziniert, aber selten planbar ist.“
Matthias Schäfer
Damit alle Prozesse für ein agiles Social Media-Management nahtlos ineinander greifen und Planung, Produktion und Distribution effizienter und schneller von statten gehen, sollten sich Social Media-Verantwortliche immer folgende Fragen stellen:

Wie sieht die Product-Vision aus und welche Ziele gilt es zu erreichen?

Für hohes Tempo und spannenden Output, müssen grundlegende Entscheidungen vorab getroffen werden. Was in agilen Projektumfeldern gerne Product-Vision genannt wird, definiert auch in der Social Media-Kommunikation die übergeordneten Ziele.

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats