IAA Mobility

Guter Auftakt mit Abzügen in der B-Note

Dienstag, 14. September 2021
Die IAA Mobility ist vorbei. Über 400.000 Besucher waren da, was die Veranstalter als Erfolg feiern, angesichts der Corona-Pandemie und der Proteste drumherum. Es war zwar keine Premiere nach Maß, aber eine auf der sich aufbauen lässt. Das neue Konzept jedenfalls hat - bei aller Kritik - eine weitere Chance verdient.

Was war das nun in München? Eine Autoshow? Eine Mobilitäsmesse? Eine Fahrradausstellung? Ein Volksfest mit Hüpfburgen und Carrerabahnen?  Oder einfach nur ein vielseitiger Gemischtwarenladen? Fakt ist, die Münchner IAA Mob

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats