HORIZONT Standpunkt

Hornbachs Ai Weiwei zum Selberbauen - ein Pro & Contra

Mittwoch, 12. Februar 2020
Großer Wurf oder einfach nur Banane? Hornbachs-Kunstprojekt mit Ai Weiwei dürfte niemanden in der Kommunikationsbranche kalt lassen. Denn ohnehin steht die Werbebranche unter Generalvedacht, in den Agenturen ganze Generationen von verhinderten und daher frustrierten Künstlern zu beherbergen. Ist "Safety Jackets zipped the other way" also nur eitle Selbstbeweihräucherung oder kann Werbebotschafter Ai Weiwei tatsächlich Bohrmaschinen und Betonplatten verkaufen? Die HORIZONT-Autoren Bärbel Unckrich und Santiago Campillo-Lundbeck stellen in ihrem Pro- und Contra-Stück die jeweiligen Argumente vor. 

Pro: Die Kunst zu werben - von Santiago Campillo-Lundbeck

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats