Gute Werbung, schlechte Werbung

Diese Marken machen bei TikTok von sich reden

Montag, 21. Juni 2021
Bei TikTok aus der schier endlosen Masse an Inhalten hervorzustechen ist schwer. Gerade für Marken ist die weiterhin stark wachsende Kurzvideo-App aber eine wichtige Plattform, um speziell mit der jüngeren Zielgruppe in Kontakt zu kommen. Dass sich dabei nicht jeder gleich geschickt anstellt, liegt auch daran, dass viele Unternehmen das richtige Fingerspitzengefühl für die TikTok-Kommunikation erst noch lernen müssen. Wie man es mit der Werbung richtig macht - und wie besser nicht - zeigen die TikTok-Experten Adil Sbai und Kristin Gaska von WeCreate in einem neuen Format exklusiv für HORIZONT, in dem sie jeweils ein Positiv- und ein Negativ-Beispiel anführen. Zum Auftakt geht es um Amazon Prime Video und Veganz.
Gute Werbung, schlechte Werbung - immer mehr Marken versuchen sich auf TikTok, manche mit mehr, manche mit weniger Erfolg. Wir wollen in dieser Kolumne beleuchten, wer sich zuletzt erfolgreich hervortat und wer noch aufholen muss.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats