Glänzende Aussichten

Deshalb startet Influencer Marketing erst jetzt so richtig durch

Montag, 27. Januar 2020
Ist der Influencer-Boom vorbei? Von wegen, sagt Sebastian Romanus. Was manche als Anfang vom Ende der Gattung bezeichnen, seien in Wahrheit Anzeichen für zunehmende Professionalisierung, so der CEO von Studio71. In seinem Gastbeitrag beleuchtet Romanus den Status Quo, aber auch das Potenzial und die Entwicklung von Influencer Marketing.
Influencer Marketing hat seinen Zenit überschritten. So zumindest lautet die ein oder andere Meldung in der einschlägigen Presse. Hat es nun also den nächsten vermeintlichen Megatrend erwischt und gilt auch in diesem Falle wieder einma

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats