Post-Cookie-Ära

Fünf Zukunftsszenarien für das neue datenbasierte Targeting

Dienstag, 28. Juli 2020
Dass der Third-Party-Cookie vom Aussterben bedroht ist, ist keine Neuigkeit. Umso ungewisser ist hingegen, wie die Zukunft des digitalen Werbemarktes, ob mit oder ohne Cookie, aussehen wird. Insbesondere nach dem BGH-Urteil im Juni dieses Jahres, das die aktive Einwilligung der Nutzer beim Setzen von Cookies einfordert. Die Frage, wie es nun weitergeht, ist für die Werbungtreibenden und Adtech-Anbieter sowie die Publisher und Nutzer relevanter denn je. Claas Voigt, Geschäftsführer des Datenspezialisten Emetriq, wirft einen Blick in die Glaskugel und beschreibt fünf Szenarien, wie die digitale Werbewelt im Jahr 2023 aussehen könnte.

1. Das "Monopol- vs. Privacy"-Szenario

Die vom World Wide Web Consortium (W3C) angekündigte Privacy Sandbox wurde erfolgreich eingeführt und Google verf&uum

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats