Special

PIABO PR GmbH
+Communicative Organization

Wie sich Skandale und Greenwashing vermeiden lassen

Mit einer Communicative Organization lassen sich Skandale und Greenwashing vermeiden. Davon sind Ulrike Germann und Eberhard Seitz überzeugt. Die CO schütze Marke und Reputation, erklären die beiden Autoren in ihrem Gastbeitrag bei HORIZONT Online. Sie erfordert aber auch ein neues Denken und Handeln.
von Ulrike Germann und Eberhard Seitz Mittwoch, 24. August 2022
Alle Artikel dieses Specials
X

Shrinkflation – das Buzzword ist längst beim Endverbraucher angekommen als "Gleicher Preis, weniger Inhalt-Verarsche". Multimedial verfielfacht sorgen die Mogelpackungen wie jüngst "Crownfield Bircher Müsli" von Lidl für

    Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
    Jetzt kostenfrei registrieren.

    Die Registrierung beinhaltet
    die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

     
    Sie sind bereits registriert?
    Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
    Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
    stats