Karte statt Cash

Wie Corona den Deutschen die Liebe zum Bargeld aberzieht

Freitag, 27. März 2020
Das Virus bringt Banknoten und Münzen als potenzielles Verbreitungsmedium in Verruf. Obwohl sich die Experten (wie so oft) nicht einig sind, schickt die US-Notenbank Scheine in die Quarantäne – und sogar die Deutschen könnten sich vom Bargeld abwenden. Die Konsumgüterindustrie, Teile des Handels sowie die Finanzdienstleister jedenfalls würde es freuen.
Früher, in der Zeit vor Corona, als es noch Tourismus gab, konnte man zum Beispiel in Schweden Reisende aus Deutschland oft am erstaunten Blick erkennen: in dem Moment, als sie realisierten, dass auch Busfahrer und Bäcker selbst bei passend

Jetzt kostenfrei registrieren
und 3 H+ Artikel jeden Monat gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet
den täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats