Werbung aus dem Hinterhalt

Sieben Grundsätze für erfolgreiches Guerilla-Marketing

Mittwoch, 22. März 2017
In Zeiten, in denen es Marken vor lauter Content immer schwerer haben, gesehen und gehört zu werden, gewinnen innovative Marketingmaßnahmen an Bedeutung. Die selbstständige Marketing- und Event-Managerin Katharina Leest findet, dass Guerilla-Marketing dabei besondere Beachtung verdient. In ihrem Gastbeitrag für HORIZONT Online zeigt die Autorin des E-Books "Guerilla-Marketing für Kreative" sieben Kriterien auf, mit denen Werbung aus dem Hinterhalt besonders gut funktioniert.
Themenseiten zu diesem Artikel:

Aus dem Hinterhalt kommt es angeschlichen – ein Marketinginstrument mit enormer Sprengkraft: Guerilla-Marketing. Bereits seit Mitte des letzten Jahrhunderts existiert diese exotische Form der öffentlichkeitswirksamen Werbung. Hierbei handelt es sich um einen Mix aus Ambush-, Moskito-, Ambient-, Sensation-, Buzz- und Viral-Marketing.




stats