HORIZONT Vor 9

Sieben Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

   Artikel anhören
© Fotolia
Guten Morgen aus Frankfurt. Am heutigen weltweiten Trivia-Tag geht es darum, belanglose Informationen und kuriose Fakten mit anderen zu teilen. Wir gehen mit gutem Beispiel voran: Wussten Sie, dass beim Tyrannosaurus Rex die Nasennebenhöhlen größer waren als das Gehirn? Nein? Dann haben Sie gerade etwas gelernt. Alles andere als trivial, sondern wie immer hoch relevant: unsere wichtigsten Branchennews am Morgen. Kommen Sie gut ins erste Wochenende des neuen Jahres!
Alphabet soll die Bermudas als legales Steuerschlupfloch genutzt haben. Wie Reuters berichtet, hat der Google-Mutterkonzern 2017 knapp 20 Milliarden Euro aus Europa in das britische Inselterritorium geschleust. Das gehe aus Dokumenten der Niederländischen Handelskammer hervor. Auf den Bermudas fällt für Unternehmen keine Einkommensteuer an. Google betont, man halte sich an sämtliche Steuergesetze. In einer Woche startet die 13. Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus". Jetzt hat RTL die zwölf Promis bekanntgegegeben, die ins australische Dschungelcamp einziehen - darunter ist Alf-Synchronstimme Tommi Piper mit 77 Jahren der älteste Teilnehmer, der 22-jährige "GZSZ"-Darsteller Felix van Deventer der jüngste. Außerdem sind unter anderem dabei: Bob-Olympiasiegerin Sandra Kiriasis, Erotik-Ikone Sibylle Rauch und Schlagersänger Peter Orloff. Die klassischen Medien sind tot, die Zukunft ist digital? Zumindest der erste Teil der Aussage kann nicht stimmen. Denn wieso sollten Onlineriesen wie Google und Facebook sonst selbst offline werben? Diese Frage beantwortet Christian Rechmann von der Münchner Werbeagentur For Sale in seinem Gastbeitrag für HORIZONT Online. Viele Jobprofile befinden sich in Zeiten der Digitalisierung im Wandel. Einige Berufe fallen ganz weg, andere werden dafür neu geschaffen. Doch welche Jobs sind wirklich zukunftssicher? Und wie viel kann man damit verdienen? Das hat das Gehaltsportal Gehalt.de in einer Analyse herausgefunden. Die Deutsche Telekom baut ihre Aktivitäten im Bereich E-Sports aus: Am 13. Januar richtet der Bonner Konzern ein eigenes Turnier aus, bei dem die Gamer in der Fußball-Simulation Fifa 19 gegeneinander antreten. Das Event findet im Rahmen des Telekom Cups in Düsseldorf statt. Dem Sieger winkt eine Prämie von 500 Euro sowie ein Show-Match gegen den Profi-Gamer Mirza Jahic von SK Gaming. Neues Jahr, neue Serien. Auch 2019 halten Netflix, Amazon Prime Video & Co. die Schlagzahl hoch und werfen in hoher Frequenz neue Serien auf den Markt. Aber auch die klassischen Sender ergeben sich nicht kampflos: Bei Sky startet im Januar mit "Der Pass" die mittlerweile dritte Eigenproduktion des Pay-TV-Anbieters und Sat 1 zeigt eine der erfolgreichsten neuen US-Serien des Jahres. Der endgültige Durchbruch von Voice, die Verbreitung von "Dirty Data" und die Rückkehr von Audio - wenn es nach Marketing-Experten geht, setzen sich 2019 viele angestoßene Trends der vergangenen Jahre fort. AdAge hat zahlreiche Branchengrößen dazu befragt, was im neuen Jahr die Branche bestimmen wird.


stats