HORIZONT Vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

© Fotolia
Guten Morgen aus Frankfurt. Die USA haben zum vierten Mal die Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen gewonnen. Sogar die CIA gratulierte dem Team nach ihrem 2:0-Erfolg gegen die Niederlande. Für unsere Leserinnen und Leser mindestens genauso wichtig: Den Sky Media Agency Cup hat das Team von Pilot Media gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Hier kommen unsere Top-News am Montagmorgen. 
Facebook will im kommenden Jahr eine eigene Währung einführen. Mit dem Krypto-Geld sollen User einfach über ihre Accounts auch bei Whatsapp oder Instagram bezahlen können, ohne Kreditkarten und Bankkonten. Vor allem Finanzpolitiker und Notenbanker werden da ganz genau hinschauen. Somit birgt der Cyber-Taler große Risiken, entweder für die freie Gesellschaft – oder aber für Facebook selberDas Flugportal Fluege.de läutet den Sommer mit einer groß angelegten Bewegtbildkampagne ein. Wie schon in früheren Spots wird das "UE" aus dem Portalnamen zum Running-Gag. Überraschend ist die Tatsache, dass die Kampagne dieses Mal nicht von Jung von Matt/Havel stammt, sondern von der Hamburger Agentur WireFür den insolventen Fernsehhersteller Loewe gibt es offenbar gute Chancen auf einen Neustart. Nach Auskunft des Insolvenzverwalters Rüdiger Weiß gibt es zehn Interessenbekundungen an dem fränkischen Traditionsunternehmen, die auf die Marke und den Mythos Loewe setzen. "Wir sind zuversichtlich, dass wir bis Ende Oktober etwas hinbekommen", so Weiß gegenüber der Welt am SonntagWerbung gerät immer öfter ins Visier empörter Wutbürger oder wird zum Streitfall in den sozialen Medien. Manchmal zurecht, häufig sind es aber auch wenig nachvollziehbare Gründe, die dazu führen, dass sich ein Unternehmen mit Hasskommentaren und Boykott-Vorwürfen konfrontiert sieht. So wie unlängst Rewe"Never underestimate the underrepresented" – Naomi Owusu, CEO der Live-Content-Plattform Tickaroo, war gerade erst in Manhattan und erlebte den Siegeszug der US-amerikanischen Frauennationalmannschaft. Nicht am Spielfeldrand, sondern im Mainstream. In ihrem Gastbeitrag berichtet sie von ihrer Reise nach Manhattan und spricht über die Chance der Nische – für Werbung und Berichterstattung.  Spotify ist der große Disruptor der Musikindustrie und hat die Art und Weise, wie Menschen auf der ganzen Welt ihre Lieblingssongs konsumieren, auf den Kopf gestellt. Aber auch in der Werbevermarktung ist der Streaming-Marktführer drauf und dran, der Konkurrenz zu enteilen. Mit seinen wertvollen First-Party-Daten greift Spotify jetzt auch in der Podcast-Vermarktung anDas World Wide Web hat für viele Konsumenten immer noch nichts von seiner Intransparenz verloren. Für Onlinekäufer sind Marken deshalb um 14 Prozent wichtiger als beim Einkauf im niedergelassenen Handel. Das ist eines der Ergebnisse der aktuellen Markenrelevanzstudie, die McKinsey alle drei Jahre gemeinsam mit der Universität Köln veröffentlichtStreaming wird für Sky immer wichtiger. "Das Thema Streaming spielt bei uns eine immer größere Rolle. Wir sind dabei, uns von einem klassischen Fernsehunternehmen zu einem Streaminganbieter zu wandeln", betont Sky-Media-Chef Thomas Deissenberger im Interview mit HORIZONT und turi2.tv



stats