HORIZONT Vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

© Fotolia
Guten Morgen aus Frankfurt. Der erste Tag des Deutschen Medienkongresses hatte es in sich: Morgens vermiest einem Karl-Theodor zu Guttenberg den Tag, mittags beschwört Springer-Vorstand Bayer den Geist von Bucerius, Nannen und von Dönhoff, später wettert BVG-Marketingchef Beck gegen Haltung. Und abends dann die Auszeichnungen der Frauen und Männer des Jahres. Wer nicht in Frankfurt sein kann: Es gibt einen Live-Stream von den wichtigsten Panels und Keynotes. Und unsere Branchennews.

Bei der Verleihung des HORIZONT Award 2018 trafen am gestrigen Abend der Mann und die Frauen des Jahres auf einen, der vielleicht selbst mal Preisträger wird: Keynote-Speaker Charles Bahr. Der 16-Jährige hat Tubeconnect gegründet und weiß genau, wie die „GenZ“ tickt. Und so erklärte der Jungunternehmer den alten Branchenhasen, wie man ihn und seine Altersgenossen am besten anspricht. Die Keynote war eines von vielen Highlights, wie unsere Zusammenfassung zeigt.  Der als "aktivistischer Investor" bekannte New Yorker Hedgefonds Elliott Management drängt Ebay zur Aufspaltung und will unter anderem, dass sich die Onlinehandels-Plattform von ihrer Kleinanzeigen-Tochter trennt. Der mit rund vier Prozent beteiligte Finanzinvestor fordert die Aufgabe von Beteiligungen, um den Aktienwert zu erhöhen. In Deutschland sorgte der Hedgefonds zuletzt mit seinen Beteiligungen an Thyssenkrupp, dem Anlagenbauer Gea Group und Bayer für Aufsehen. Der New Yorker Marketinprofessor und Bestsellerautor Scott Galloway rechnet damit, dass Sheryl Sandberg Facebook 2019 verlässt, berichtet das Handelsblatt von der Münchner Digitalkonferenz DLD. Galloway nennt geeignete Nachfolger und erklärt, wie es mit Mark Zuckerberg weitergehen sollte.


Wer spielt auf der Social-Media-Klaviatur am besten? Glaubt man dem Marktforscher Yougov, dann machen hierzulande vor allem Filialisten einen guten Job - allen voran DM, Ikea und Fielmann. Das Buzz-Ranking basiert auf insgesamt über 900.000 Online-Interviews, die Yougov im Jahr 2018 durchgeführt hat. Der Erfolg von Blockchain in der digitalen Werbung hängt von einer Überarbeitung der Planungs- und Buchungsprozesse innerhalb der Branche ab, sagt Chad Andrews, Global Solutions Leader Blockchain & Advertising bei IBM. Mit ihm sprach HORIZONT auf der CES in Las Vegas anlässlich der Aufnahme des Testbetriebs des Blockchain-Projekts von IBM und Mediaocean. Immer mehr Menschen nehmen sich eine digitale Auszeit. Sie wollen wieder zu sich selbst finden, indem sie sich mit einem 'kalten Internet-Entzug' von den virtuellen Geschehnissen auf Social Media ausklinken. Günter Lewald sieht hier für Marketer Chancen: Der geschäftsführende Gesellschafter von B+D Communications ist überzeugt: Wer die Bedürfnisse dieser Kunden, ihre Lebensrhythmen und ihr Mediennutzungsverhalten berücksichtigt, kann dabei sogar punkten. E-Sports macht den nächsten großen Schritt in Deutschland: Mit der League of Legends European Championship (LEC), die vergangene Woche in Berlin startete, gibt es eine weitere große Plattform für Teams und Sponsoren. Hinter League of Legends steht der Entwickler Riot Games, der sein Hauptquartier zwar in Los Angeles hat, den Auftakt der LEC in Berlin aber als Statement verstanden wissen will. Mathias Döpfner, Vorstandsvorsitzender der Axel Springer SE, hat für einen Inside-Podcast des Verlags wieder journalistisch gearbeitet: Er interviewte den Datenanalyse-Spezialisten Alex Karp, CEO von Palantir Technologies (und Mitglied des Springer Aufsichtsrats), unter anderem zu Chancen und Grenzen der Künstlichen Intelligenz.


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats