HORIZONT Vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

Frankfurt am Main hat viel zu bieten - nicht nur die schicke Skyline
© Fotolia
Frankfurt am Main hat viel zu bieten - nicht nur die schicke Skyline
Guten Morgen aus Frankfurt. Bahnchaos wegen Unwetter, Flugchaos wegen Ryanair-Streik: Es ist nicht einfach heute von A nach B zu kommen. Aber immerhin ist das Wochenende in greifbarer Nähe. Starten Sie gut in den Tag mit unseren Top-Branchennews am Morgen.
Im Kampf gegen Wettbewerber Apple Music verbündet sich der Musikstreamingriese Spotify mit Samsung. Die beiden Unternehmen sind eine Partnerschaft eingegangen. Künftig ist der schwedische Musikdienst auf allen Samsung-Geräten vorinstalliert. Dadurch sollen Millionen zusätzliche Nutzer einen Zugang zu Spotify bekommen. Astra und Philipp und Keuntje - dieses Duo steht seit vielen Jahren für Werbung, die gut, frech und vor allem mutig ist. Diesmal hat es die kultige Biermarke aber möglicherweise übertrieben. Stein des Anstoßes ist ein Werbeplakat, das viele für rassistisch halten. Sogar der von Astra gesponserte Fußballclub FC St. Pauli distanziert sich von seinem Werbepartner. Die Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft, eine Tochter der Zeitungsgruppe Madsack, wird höchstwahrscheinlich Mitte 2019 den lukrativen Auftrag von Bild und Bams verlieren, berichtet das Hamburger Abendblatt. Springer will die Exemplare lieber in der verlagseigenen Druckerei in Berlin-Spandau produzieren. Der Leipziger Druckerei würde dadurch mehr als die Hälfte ihres täglichen Druckvolumens wegbrechen. Auch Mediaforschung kann die Gemüter erhitzen, das hat der vergangene Herbst gezeigt, als G+J-Vermarktungschef Frank Vogel harsche Kritik an Werbekunden und an der eigenen Zunft übte, insbesondere wegen ihres Umgangs mit der Media-Analyse. Es hat sich gelohnt, sagt Vogel jetzt. Und wagt einen Vorstoß, der manchen Print-Forscher in Schnappatmung bringen dürfte. Wer beim Aufreißen einer Tafel Milka-Schokolade kürzlich das unbestimmte Gefühl hatte, das irgendetwas anders ist als sonst, kann ganz beruhigt sein: Hier liegt kein Fall von Sinnestäuschung vor! Mondelez hat an seinem Schoki-Flaggschiff tatsächlich Hand angelegt. HORIZONT Online erklärt, was sich genau geändert hat. Das Berliner Start-up Taxfix, das einen mobilen Assistenten für die Erstellung einer Steuererklärung anbietet, hat in einer ersten Finanzierungsrunde 13 Millionen Dollar eingesammelt. Die Investition wird vom Risikokapitalgeber Valar Ventures des Paypal-Gründers Peter Thiel angeführt. Die Bahn will wachsen und ihre Kundenzahlen massiv steigern. Das stellt das Marketing vor ein Problem: Denn derzeit glänzt die Marke vor allem mit Baustellen. Aus Sicht von Markenexperten gibt es im Bahn-Marketing daher auch durchaus Optimierungspotenzial. Noch ein Rekord für Drake: Nachdem der kanadische Rapper mit seinem aktuellen Album "Scorpion" bereits als erster die Milliarden-Marke bei Spotify geknackt hatte, ist er nun zudem der erste Künstler, dessen Musik auf Streamingdiensten weltweit 50 Milliarden Mal abgespielt wurde.


stats