HORIZONT vor 9

Neun Dinge, die Sie heute morgen wissen sollten

   Artikel anhören
-
-

Dienstagmorgen, 6.45 Uhr. Durchhalten: Am Freitag beginnt die neue Bundesliga-Saison, am Sonntag gibt es endlich wieder einen neuen Krimi im Ersten. Was bis dahin wichtig ist, lesen Sie hier.


1.) Markenwert-Studie: Mario Götze ist der wertvollste deutsche Nationalspieler:
Der Bayern-Spieler ist mit einem Markenwert von 36,7 Millionen Euro erstmals die wertvollste Fußballermarke in Deutschland, so das Ergebnis einer Studie der Managementberatung Batten & Company.

2.) Kommunikations-Overkill in der Bundesliga: Über 500 Sponsoren buhlen in der ersten und zweiten Bundesliga um die Aufmerksamkeit der Fans, hat die Sponsoringstudie 2014 der TU Braunschweig herausgefunden. Um mit ihren Werbebotschaften tatsächlich durchzudringen, reicht Bandenwerbung längst nicht mehr aus, so die Autoren.

3.) Uber gibt wieder Gas: in Der Mitfahrdienst darf seinen Service in Berlin erst einmal weiter anbieten, berichtet FAZ.NET.

4.) Apple kreativ wieder obenauf: Der Spot "Misunderstood" des Technikkonzerns räumt bei den Creative Arts Emmys den Preis für den besten Werbefilm des Jahres ab.

5.) Tumblr sucht Marken: Die Yahoo-Tochter kooperiert ab sofort mit Ditto Labs. Das US-Unternehmen hat eine Software entwickelt, die Fotos in sozialen Medien nach Marken durchforstet und analysiert, berichtet Mashable.

6.) Marketer sind optimistisch: 81 Prozent der CMOs sind zuversichtlich, dass sie ihre Vorgaben in punkto Wachstum und Marktanteile erreichen, so eine Studie des Chief Marketing Officer Council, berichtet AdAge.

7.) GE blickt in die Zukunft: Der Industriekonzern zeigt in seiner Next List, wie sich die Technik in den Bereichen Gesundheit, Energie, Software und Maschinenbau in den nächsten 50 Jahren entwickeln könnte. Das Projekt ist Adweek zufolge Teil einer großen Branded-Entertainment-Offensive des Konzerns.

8.) Amazon Fire beschäftigt Marken: Das neue Smartphone von Amazon stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen. Eine Reihe von integrierten Apps könnte die Anwendungen einiger Anbieter überflüssig machen. Adweek beleuchtet mögliche Folgen für das Marketing.

9.) Die TV-Hits im Herbst: Die neue TV-Saison steht vor der Tür. AdAge analysiert zusammen mit der Watchlist von TVGuide.com auf der Grundlage von Zuschauerempfehlungen die zehn vielversprechendsten neuen Shows im US-Fernsehen.
stats