HORIZONT Vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

   Artikel anhören
© dfv
Guten Morgen aus Frankfurt. Während sich die Agenturszene derzeit in Cannes tummelt, treffen sich Werbekunden und Fernsehmacher am Mittwoch und Donnerstag bei den Screenforce Days in Köln. Dort präsentieren insgesamt zwölf Vermarkter ihre Programme für die kommende TV-Saison. HORIZONT berichtet mit einem Liveticker und mit Videointerviews von dem Event. Input für den Small Talk in den Pausen liefern wir Ihnen mit unseren Top-Branchennews am Morgen.
An Tag zwei der Cannes Lions wurden in gleich fünf Kategorien Löwen verliehen: Design, Outdoor, Radio & Audio, Print & Publishing und Mobile. Die deutschen Agenturen haben dabei Grund zur Freude, denn sie nehmen insgesamt 19 Löwen mit nach Hause. Bei den Grands Prix hatten hingegen andere Nationen die Nase vorn.  Die Content-Agentur Territory bündelt ihre Influencer-Marketing-Aktivitäten unter einem eigenen Markendach. Unter der neuen Agenturmarke Territory Influence agieren ab sofort die Influencer- und Word-of-mouth Plattform Trnd sowie die Influencer Marketing-Plattform InCircles.  Das Schreckensszenario einer UKW-Abschaltung in Deutschland ist vom Tisch. In dem erbittert geführten Streit um Nutzungsgebühren für die UKW-Antennen von Hörfunksendern haben sich jetzt fünf Antenneneigentümer mit den Sendernetzbetreibern auf Eckpunkte für eine vertragliche Regelung geeinigt. Das teilte die Bundesnetzagentur am Dienstagabend mitIm März gab Twitter bekannt, dass Deutschlandchef Thomas de Buhr den Kurznachrichtendienst im Sommer verlassen werde. Nun scheint wohl klar zu sein, wo es den ehemaligen Google-Manager hinzieht: Offenbar hat sich der Sport-Streaminganbieter DAZN die Dienste von de Buhr gesichertIn ihrem aktuellen Advertising Expenditure Forecasts sagt das Media-Network Zenith aus der französischen Publicis Groupe voraus, dass in ein paar Jahren weltweit mehr Geld in mobile Werbung als in TV-Spots fließen wird. Sonderlich effektiv ist der mobile Kanal aus Sicht von Zenith allerdings nichtImmer mehr Menschen nutzen kostenpflichtige Video-Streamingdienste. Das geht aus einer aktuellen Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom hervor. Bei den unter 30-Jährigen nutzt bereits fast jeder Zweite Videoportale wie Netflix, Amazon Prime Video oder Maxdome. Aber auch immer mehr ältere Nutzer entdecken die Vorteile der zeitunabhängigen Angebote.  Man kann nicht sagen, dass das Content Marketing Forum (CMF) keine Rolle spielt – ein bisschen fehlte es zuletzt aber doch am rechten Schwung, zumindest was die Außenwirkung betrifft. Unter dem Schlagwort "Roadmap 2025" wird jetzt an einer Neuausrichtung gebastelt. Ganz vorne mit dabei: Das neue Vorstandsmitglied Chris Höfner von KNSKB+Am 10. und 11. Oktober findet in der Nachtresidenz in Düsseldorf wieder der HORIZONT Bewegtbildgipfel statt. Ein Highlight in diesem Jahr: Die Regielounge, die erstmals in den Bewegtbildgipfel eingebunden wird. Hier geben namhafte Werbefilmer und Regisseure exklusive Einblicke in die Kreation und Produktion von Werbefilmen. Weitere Informationen gibt es unter www.dfvcg.de/bbg18




stats