HORIZONT Vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

© dfv
Guten Morgen aus Frankfurt. Heute ist es so weit: Die viel diskutierte Datenschutzgrundverordnung, kurz DSGVO, tritt in Kraft. Ob die Verbraucher von ihren neuen Rechten in punkto Datenschutz eifrig Gebrauch machen, muss sich erst noch zeigen. Momentan überwiegt noch eindeutig das Jammern über Dutzende Infomails zu neuen AGBs. Was sich für Leser von Spiegel Online & Co ändert, lesen Sie unter anderem in unseren Top-Branchennews am Morgen. 
Moderne Technologien wie Big Data und Künstliche Intelligenz haben ihre Schattenseiten. Nicht zuletzt seit dem Datenskandal um Cambridge Analytica wird deshalb das Thema "Tech for Good" - Technologie für das Gemeinwohl - immer leidenschaftlicher diskutiert. So wie auf der Konferenz VivaTech in Paris, wo auch Facebook-Chef Mark Zuckerberg in diesen Kanon einstimmteAm heutigen Freitag tritt die Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Wer als Nutzer regelmäßig auf großen Nachrichtenportalen wie Bild, Spiegel Online & Co. unterwegs ist, wird von den neuen Regeln aber nichts merken. Auf ein generelles Opt-In verzichten die großen Publisher - noch. Denn mit der E-Privacy-Verordnung dürften die Anforderungen noch einmal deutlich steigen.  Christof Wahl, Digitalvorstand von Pro Sieben Sat 1, wirbt um einen europaweiten Verbund der großen TV-Konzerne im Bereich Werbetechnologie. Bereits vor einem Jahr hatte Pro Sieben Sat 1 die European Broadcaster Exchange (EBX) gegründet, die programmatische Videokampagnen buchbar macht. Wahl kann sich vorstellen, den Verbund noch breiter aufzustellenDer Filmproduzent Harvey Weinstein, der durch seine zahlreichen sexuellen Übergriffe die #MeToo-Debatte ausgelöst hat, steht offenbar kurz vor seiner Verhaftung. Das berichtet die New York Times. Er wolle sich am Freitag den Behörden stellen. Seit Monaten laufen Ermittlungen gegen Weinstein nach Vorwürfen mehrerer Frauen wegen sexuellen Missbrauchs.  Jugendliche wachsen heute ganz selbstverständlich mit digitalen Medien auf. Auch über Datenschutz wissen die Digital Natives von 14 bis 19 Jahren erstaunlich gut Bescheid. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Jugendmagazins Bravo aus der Bauer Media Group und des Meinungsforschungsinstituts Yougov hervor.  Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Yougov übernimmt das Sportforschungsinstitut SMG Insight ganz. Eine 20-prozentige Beteiligung, die seit 2010 gehalten wird, wurde aufgestockt. Yougov will seine Reichweite im Sportbereich erweitern und neue syndizierte Datenprodukte für die Sportindustrie entwickelnVor drei Jahren haben Joana und Niklas Kleinen das E-Commerce-Start-up 100Tausendlux gegründet. Heute hat die 100Tausendlux Group 65 feste Mitarbeiter. Vor allem Instagram hat das Label groß gemacht. Und genau darüber wird Niklas Kleinen auf den HORIZONT Digital Marketing Days 2018 in Berlin sprechen. Im Interview gibt er einen kleinen Einblick in die Welt des Münsteraner Start-ups


Gehalt als Hauptkriterium für die Jobwahl war gestern. Freiräume, Gestaltungsmöglichkeiten und Flexibilität werden zunehmend wichtiger. Doch wie genau muss eine "Corporate Culture" in schnelllebigen Zeiten aussehen? Antworten auf diese Frage liefert Judith Sterl, COO des jungen Zeitungsvermarkters Score Media Group, in fünf praxisorientierten Tipps für einen erfolgreichen Kulturaufbau in Unternehmen


stats