HORIZONT Vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

dfv
Guten Morgen aus Frankfurt. Die Philadelphia Eagles haben nach einem packenden Duell gegen Titelverteidiger New England Patriots zum ersten Mal in ihrer Geschichte den Super Bowl gewonnen - bei eisigen Temperauren von minus 17 Grad. Hier kommen die wichtigsten Branchennews an diesem Morgen. 
Der Content-Marketing-Primus Territory übernimmt von der Konzernschwester Gruner + Jahr EMS die operative Führung von InCircle - und beansprucht damit endgültig die Position des "größten Influencer-Marketing-Anbieters Deutschlands" für sich. HORIZONT Online sprach mit Territory-Chef Soheil Dastyari über den DealDer fränkische Brauereiriese Oettinger hat einen neuen Marketingchef: Peter Böck, bislang Marketingleiter des Limonadenherstellers Capri Sun, soll den sinkenden Umsatz der oft als Billigheimer geschmähten Traditionsbrauerei wieder ankurbeln, berichtet das Handelsblatt (Paid). Oettinger leidet wie viele andere Brauereien unter dem schrumpfenden Bierdurst der Deutschen.  Daimler gibt beim Thema autonomes Fahren Gas. Noch in diesem Jahr will der Autobauer gemeinsam mit seinem Partner Bosch die ersten Testfahrzeuge auf die Straßen bringen. Das kündigte Bosch-Chef Volkmar Denner in der Automobilwoche an. Damit könnte Daimler der Google-Schwester Waymo die Rücklichter zeigen.  Seit kurzem steht Lars Lammers an der Spitze der Agentur Pahnke Markenmacherei. Der 38-Jährige löste den bisherigen Chef Martin Pahnke ab, der als Geschäftsführer an Bord bleibt. Im Interview mit HORIZONT spricht Lammers über den Generationswechsel, die Entwicklung der Agentur und warum die Eigentümer des wichtigen Kunden Storck auch an der Agentur beteiligt sind.  Erwachsener und reifer ist sie die neue A-Klasse von Mercedes-Benz. Die Weltpremiere der 4. Generation des Kompaktwagens in Amsterdam am vergangenen Freitag war trotzdem eine coole Sache, was auch am Humor der Schwaben liegt. Am Eingang begrüßte ein riesiger Elch die Gäste des PremiereneventsGleichberechtigung und Diversität sind zwei Themen, mit denen sich die gebürtige Inderin Preethi Mariappan schon ihr ganzes Berufsleben lang beschäftigt. In Dubai gründete sie vor Jahren die Initiative Ad Women Middle East als Antwort auf die "testosterongetriebene" Werbebranche. Inzwischen lebt und arbeitet die 41-Jährige als Vice President und Executive Creative Director Emerging Experiences EMEA bei Sapient Razorfish in Berlin – und auch hier ist ihr Kampf noch lange nicht zu EndeSeit vergangener Woche läuft "Three Billboards Outside Ebbing, Missouri" in den deutschen Kinos. Der Regisseur Martin McDonagh liefert mit dem für sieben Oscars nominierten Film nicht nur ein grandioses Stück Kinokunst, sondern auch ein Musterbeispiel für (unabsichtliches) Gattungsmarketing für Out-of-Home: Denn die Hauptrolle spielen die namensgebenden drei Plakatwände - und deren Werbung im Film wirkt.  Stichtag 25. Mai: An diesem Tag tritt die Datenschutz-Grundverordnung in Kraft - und trifft die Digitalwirtschaft in besonderem Maße. Die Auswirkungen der neuen Datenschutzregeln sind enorm. Wir geben einen Überblick über die zentralen Änderungen und die Probleme, die zu lösen sind




stats