HORIZONT Vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

© dfv
Guten Morgen aus Frankfurt. Ja is denn heit scho' Frühling? Heute steigen die Temperaturen im Westen auf bis zu 15 Grad. Wie immer frühlingsfrisch sind unsere Top-Branchennews am Morgen. 
Twitter muss eine wichtige Schaltstelle im Top-Management neu besetzen. Das Unternehmen gab am Dienstag bekannt, dass der für das Tagesgeschäft zuständige Vorstand Anthony Noto seinen Rücktritt eingereicht habe. Er werde als Chef bei einer anderen Firma anheuern, seine Aufgaben würden von der bestehenden Führung übernommen, hieß es.  Jahreswechsel ist Prognosezeit: Mit dem Forschungsinstitut WARC hat nun ein weiteres Unternehmen in die Glaskugel geblickt. Der Prognose zufolge, für die 96 Märkte analysiert wurden, wird der globale Werbemarkt in diesem Jahr um 4,7 Prozent auf 572 Milliarden US-Dollar zulegen. Wichtige Faktoren dafür sind die Olympischen Winterspiele, die Fußball-WM und die Wahlen zum US-RepräsentantenhausSnapchat sucht nach neuen Wegen, um beim Nutzerwachstum endlich wieder Fahrt aufzunehmen. Nun geht der Betreiber Snap einen Schritt, der die Reichweite der einstigen Hype-App in der Tat deutlich erweitern könnte: Künftig wird es möglich sein, ausgewählte Inhalte auf Drittseiten und -Apps wie Facebook und Twitter zu teilen. Damit können auch Nutzer, die Snapchat nicht nutzen, diese Inhalte sehen.  Ein EU-Gericht verkündet heute das Urteil in einem absurd anmutenden Fall. Die Produktionsfirma Constantin Film will den Titel der erfolgreichen Filmreihe "Fack Ju Göhte" als Wortmarke schützen lassen. Doch das zuständige EU-Markenamt in Spanien lehnte das ab: Die angemeldete Marke verstoße gegen die guten SittenIm Netz macht derzeit ein neuer Trend die Runde: Die "Tide Pod Challenge". Dabei zerbeißen Jugendliche Waschmittelkapseln der P&G-Marke Tide. Der Konzern reagierte bereits mit einem Video, nun meldete sich sogar P&G-Chef David Taylor zu Wort. In einem Blog-Eintrag fordert er Eltern auf, mit ihren Kindern über die Gefahren der fragwürdigen Mutprobe zu sprechen. Youtube will entsprechende Videos löschen. Bahlsen, Weight Watchers, Melitta, McDonald's, Tri Top und Check 24 - auch für die zwölfte Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" hat IP Deutschland wieder einige Sonderwerbepartnerschaften geschlossen. Impact & Emotions wollte nun wissen, welche Marke am besten zum Dschungelcamp passt - und hat bei seiner repräsentativen Onlinebefragung einen klaren Sieger gefundenYoutube ist laut einer E-Marketer-Studie die meistgenutzte Onlinevideo-Plattform in Deutschland. Demzufolge besucht fast die Hälfte der Bevölkerung mindestens einmal im Monat die Youtube-App oder -Website, nämlich 48,7 Prozent bzw. 39,9 Millionen Menschen. Damit ist Youtube hierzulande die meistgenutzte Video-Plattform. Allerdings ist nicht mehr viel Luft nach oben.  Früher galt Podcasting als Nischenmedium, inzwischen hat es sich zu einem der heißesten Medienformate entwickelt. Doch wie startet man einen Podcast und was sollten Produzenten dabei beachten? Antonia Sutter, Co-Geschäftsführerin von Carry-On Publishing, teilt in einem Gastbeitrag für HORIZONT Online ihre Learnings, die sie mit der Produktion des SisterMag-Podcasts gemacht hat.


Themenseiten zu diesem Artikel:
stats