HORIZONT Vor 9

Acht Dinge, die Sie heute Morgen wissen sollten

David Hein
Guten Morgen aus Frankfurt! Die Technikwelt schaut in diesen Tagen nach Las Vegas. In der Wüstenmetropole findet ab morgen die weltgrößte Elektronikmesse Consumer Electronics Show - kurz CES - statt. Mehr dazu und weitere wichtige News am Dienstagmorgen lesen Sie hier bei uns in HORIZONT Vor 9.

1. RTL macht Nägel mit Köpfen bei Auslandskanal

Lange hat es gedauert, nun soll es in Kürze soweit sein. Wie das "Handelsblatt" schreibt, drückt RTL am 18. Januar den Startknopf für seinen weltweiten Bezahlkanal in deutscher Sprache. Mit RTL International will der Kölner Privatsender das deutsche Publikum im Ausland erreichen.

2. Yahoo macht Video-Portal dicht

Obwohl Yahoo-Chefin Marissa Mayer die Bedeutung von Bewegtbild für ihren Konzern stets vehement herausgestellt hatte, zog sie nun beim hauseigenen Videoportal den Stecker. Nach vier Jahren schließt der Internetriese sein Angebot "Yahoo Screen", meldet theverge.com.

3. Das sind die spannendsten Neuvorstellungen der CES

Unser Online-Partner t3n wirft in seiner CES-2016-Vorschau einen Blick auf das, was die Technikmesse an innovativen Produkten bringen wird. Im Fokus stehen in diesem Jahr unter anderem Smartphones, Smart-Homes und "Smart-Cars".

4. Windows 10 durchbricht 200-Millionen-Geräte-Marke

Das neue Jahr beginnt für Microsoft mit einer imposanten Zahl: Pünktlich zum Start der CES 2016 in Las Vegas hat der Tech-Riese am Montag bekanntgegeben, dass das aktuelle Betriebssystem Windows 10 mittlerweile auf 200 Millionen Geräten weltweit läuft. Dabei ist die Version erst seit einem knappen halben Jahr auf dem Markt.

5. GM entwickelt Roboter-Taxis mit Uber-Rivalen

General Motors legt sich auf eine Zukunft mit selbstfahrenden Autos fest. Zusammen mit dem Start-up Lyft entwickelt das Unternehmen ein System von Roboter-Taxis. GM setzt eine halbe Milliarde Dollar auf das Projekt.

6. Das sind die meistzitierten Medien 2015

Mit 1382 Zitaten landet der "Spiegel" auf Platz 1 im Ranking von Media Tenor der meistzitierten Medien des vergangenen Jahres. Es folgen "Bild" und die "Süddeutsche Zeitung". Aus den Top 20 herausgeflogen ist "Focus". Alle weiteren Platzierungen finden Sie bei Kress.de.

7. Negativpreis für Mogelpackungen

Gleicher Preis, aber weniger drin: Die Verbraucherzentrale Hamburg verleiht erneut den nicht-schmeichelhaften Preis für Mogelpackungen. Nominiert sind fünf Produkte, darunter die Zahnpasta Dentagard und die Bebe Zartcreme von Johnson & Johnson. Bis 22. Januar können Verbraucher online unter Vzhh.de abstimmen.

8. Ticketverlosung für den Deutschen Medienkongress und den HORIZONT Award

Am 20. und 21. Januar 2016 findet zum 8. Mal der Deutsche Medienkongress - das Highlight der Werbe- und Medienbranche - statt. HORIZONT Online verlost 3 x 1 Ticket. Mit diesem können Sie nicht nur live beim Deutschen Medienkongress vor Ort dabei sein, sondern auch an der Verleihung des HORIZONT Award - Männer und Frauen des Jahres 2015 teilnehmen.

stats